Maranatha Media: German
Autor Adrian Ebens
Veröffentlicht Jun 21, 2024
Seiten 92
Downloads 38

Andere Sprachen

English

Gereinigt durch das Blut von Jesus

Was bedeutet es, durch das Blut von Jesus gereinigt zu werden? Diejenigen von uns, die den Weg der Botschaft von 1888 eingeschlagen haben, wissen, dass unser Vater kein buchstäbliches Blut verlangt.

„Der Gedanke an eine Versöhnung oder ein Opfer beeinhaltet natürlich, dass es einen Zorn gibt, der besänftigt werden muss. Aber beachte, dass wir es sind, die das Opfer verlangen, und nicht Gott.“ {E.J.Waggoner, PT UK, 30.8.1894}

„Wie aber kann das Vergießen von Blut, des Blutes Christi, Sünden wegnehmen? Einfach, weil das Blut das Leben ist. „Denn das Leben des Fleisches ist im Blut, und Ich habe es euch auf den Altar gegeben, um Sühnung zu erwirken für eure Seelen. Denn das Blut ist es, das Sühnung erwirkt für die Seele." 3.Mose 17,11. Wenn wir also lesen, dass es ohne Blutvergießen keine Vergebung gibt, dann wissen wir, dass dies bedeutet, dass keine Sünden weggenommen werden können, außer durch das Leben von Christus. In Ihm ist keine Sünde; wenn Er also einer Seele Sein Leben gibt, wird diese Seele sofort von der Sünde gereinigt.“ {E.J. Waggoner, PT UK, 21.9.1893}

Diese kostbare Wahrheit verändert unser Verständnis der Reinigung unserer Herzen und der Reinigung des Heiligtums tiefgreifend. Begeben wir uns auf eine Reise zu den Auswirkungen des Neuen Bundes und der Bedeutung, durch das Blut Jesu gereinigt zu werden.