Buch downloaden
Autor: Robert Wieland
Veröffentlicht: Sep 05, 2018
Geschrieben von: Sep 05, 2018
Downloads: 10

Das WORT, das die Welt auf den Kopf stellte

von Robert Wieland

 

Ja, die Welt wurde einst mächtig erschüttert durch eine kleine Gruppe von Männern aus Palästina, die eine Botschaft brachten, die verkörpert wurde in einem eher unbekannten Wort. Ihre entsetzten Gegner in Thessaloniki (eine Stadt im heutigen Griechenland) bekannten seine Auswirkungen: „Diese Leute, die in der ganzen Welt Unruhe stiften, sind jetzt auch hier“ (Apostelgeschichte 17, 6; in der englischen King-James-Bibel wird der Vers so wiedergegeben: „Diese Leute, die die Welt auf den Kopf stellen, sind jetzt auch hier!“). Gemeint waren die dynamitgeladenen Boten und Apostel Christi, insbesondere Paulus und sein Mitstreiter Johannes.

Das Wort, das dieses mächtige Kunststück vollbracht hat, war kaum bekannt in der antiken griechisch-römischen Welt – ein griechischer Begriff, „Agape“ (griechisch ἀγάπη agápē). Es bedeutete Liebe, aber es war revolutionär. Es war wie ein geistlicher Hammerschlag, der die Gedanken der Menschen überwältigte, und die Menschheit in zwei Lager spaltete, eines für und eines gegen dieses himmlische Konzept.