Der Spiegel und die Lüge

veröffentlicht Nov 16, 2018 von Ruben Olschewsky in Der Charakter Gottes Treffer: 50

Das Wesen eines wahren Gerichts ist es, das zu offenbaren, was im Herzen ist. Die Menschen können tief in sich selbst Geheimnisse ihrer Vergangenheit verbergen, die sie in Schuld und Scham gebunden halten, und dadurch sind ihre Beziehungen, sowohl mit Gott als auch mit Menschen, in diese Dunkelheit gehüllt, was Schmerz, Leid und Tod verursacht.

In Seiner Weisheit verwendet Gott einen Spiegel, um dem Menschen auf sanfte Weise die verborgenen Dinge seiner Seele zu offenbaren, damit er sich selbst so sehen kann, wie er ist, und sich dann an Christus wendet, um vergeben und gereinigt zu werden.

Bitte lest hier weiter: Der Spiegel und die Lüge